Kontakt
ooVoo

Kontakt: berater-zahnaerzte

Jameda

Jameda

Auf Google empfehlen

SMS schreiben

Rezeption per WhatsApp – so geht's: Berater-Zahnaerzte Dr. Weiss & Koll. in den Kontakten mit der Nummer +4915202101110 speichern und schon kann es los gehen

Zahnersatz

An Zahnersatz stellen wir höchste Anforderungen bezüglich Qualität, Funktion und Ästhetik. Auch für Sie lohnt es sich anspruchsvoll zu sein: Guter Zahnersatz sorgt durch die genaue Anpassung an Ihren Biss für ein natürliches Kaugefühl, ist haltbarer als billige Lösungen und kann heute außerdem so ästhetisch gestaltet werden, dass oft nur Fachleute den Unterschied zu natürlichen Zähnen erkennen.

Zweifach-Kompetenz: Herr Dr. Weiss ist Zahnarzt und ausgebildeter Zahntechnikermeister. Durch diese zusätzliche Qualifikation verfügt er über besonderes Fachwissen, das Ihnen bei der Beratung und der gesamten Zahnersatzbehandlung zugutekommt.

Weitere Besonderheiten für Qualitäts-Zahnersatz:

Farbbestimmung vor Ort

Farbbestimmung vor Ort / Vorschaumodell:
Zur Farbtonabstimmung kann ein Zahntechniker direkt zu Ihrem Termin ins Behandlungszimmer kommen. Dies ermöglicht eine sehr natürlich wirkende Ausführung. Auf Wunsch erstellen wir zudem ein detailgetreues Vorschaumodell („Mock-Up“) und machen schon vor der Behandlung das Endergebnis sichtbar.

Praxiseigenes Meister-Dentallabor

Praxiseigenes Meister-Dentallabor:
Wir fertigen Vieles „aus einer Hand“ in unserem praxiseigenen Meister-Dentallabor Das hat für Sie Vorteile in Bezug auf Qualität, Ästhetik und Service.

True Look-Prothesen

True Look-Prothesen:
Um Prothesen besonders ästhetisch und passgenau zu gestalten, wenden wir ein besonderes Verfahren an. Lesen Sie dazu den Fachbeitrag unserer Zahntechnikerin Bettina Möller „Kein Lächeln von der Stange“ (Fachzeitschrift „dental labor“)

Zahnersatz-Garantie

Zahnersatz-Garantie:
Von der Qualität unseres Zahnersatzes sind wir überzeugt. Daher gewähren wir eine gegenüber gesetzlichen Vorgaben deutlich verlängerte Garantie von vier Jahren. Gebunden ist sie an die individuell vereinbarten Kontroll-/Recalluntersuchungen und professionelle Zahnreinigungen mindestens zweimal jährlich.

Je nach individueller Zahnsituation kommen folgende Zahnersatzarten infrage:

Festsitzender Zahnersatz: Kronen und Teilkronen, Brücken, teleskopierende Brücken, Klebebrücken, Veneers
Herausnehmbarer Zahnersatz: Teilprothesen, Totalprothesen
Kombinierter Zahnersatz: Herausnehmbarer Zahnersatz, der mit festsitzenden Bestandteilen an natürlichen Zähnen oder Implantaten gehalten wird.

Zahnersatz auf Implantaten bietet in Bezug auf Funktion, Komfort und Ästhetik oftmals Vorteile gegenüber den herkömmlichen Zahnersatzarten.

Im Gegensatz zur häufig verwendeten „Verblendkeramik“ kommen vollkeramische Versorgungen ganz ohne Metall aus. Daraus resultieren einige überzeugende Vorteile:

Hochästhetische Vollkeramik-Kronen und -Brücken

Hochästhetisch: Weil keine metallene Färbung von Innen durchscheinen kann, ahmt Vollkeramik das Aussehen natürlicher Zahnsubstanz mit ihrer leichten Transparenz und der typischen Lichtreflexion täuschend echt nach. Vollkeramik-Kronen und -Brücken wirken aus diesem Grund nahezu wie „echte“ Zähne. Außerdem werden dunkle „Bleistiftränder“ einer Krone vermieden.
Biokompatibel: Vollkeramik ist metallfrei und somit sehr verträglich. Insbesondere ist sie daher für Menschen mit Allergien geeignet.

e.max® – innovative Lithium-Disilikat-Glaskeramik: Auch bei Vollkeramik gibt es Unterschiede. Wir setzen vor allem e.max® aus Lithium-Disilikat-Glaskeramik ein. Zahnersatz aus e.max® stellt eine sehr ästhetische und funktionell hochwertige Art der Zahnrekonstruktion dar.

Gut zu wissen: Mit dem digitalen Cercon®-System stellen wir vollkeramische Versorgungen computergestützt und hochpräzise im eigenen Labor für Sie her.

Langzeitprovisorien überbrücken eine längere Wartezeit bis zum Einfügen des endgültigen Zahnersatzes.

Ihr Vorteil: Durch die zahnfarbene Gestaltung bemerken Ihre Mitmenschen kaum, dass Sie zurzeit zahnärztlich behandelt werden.
Ein weiterer Vorteil: Langzeitprovisorien erhalten z. B. nach einer Zahnentfernung die Form und das Volumen des Zahnfleisches. So tragen sie zu einer natürlichen Zahnfleischästhetik beim späteren Zahnersatz bei.