Kontakt

Erwachsene
Unauffällige, effiziente Lösungen

Eine kieferorthopädische Korrektur ist in nahezu jedem Alter möglich – mit modernen Verfahren und Behandlungsgeräten können Fehlstellungen heute effizient und schonend behoben werden.

Viele Erwachsene scheuen aber mit Blick auf das Alltagsleben die Einschränkungen einer Behandlung mit herkömmlichen Zahnspangen. Wir bieten Ihnen mehrere ästhetische und unauffällige Lösungen, die oft auch schonender, effizienter und angenehmer als klassische Systeme sind.

Erwachsene

Bei der Lingualtechnik werden die Brackets lingual, also auf der Rückseite der Zähne befestigt. Die Lingualtechnik ist für nahezu alle Zahnfehlstellungen geeignet, die eine Korrektur mit einer festen Zahnspange erfordern. Die Vorteile: Von außen ist die Zahnspange fast nicht zu sehen. Gleichzeitig können mit der Lingualtechnik im Gegensatz zu durchsichtigen Alignern selbst ausgeprägte Fehlstellungen behandelt werden.

Eine ästhetische Möglichkeit bei festen Zahnspangen sind Keramikbrackets. Die Vorteile: Sie stellen aufgrund ihrer weißen Farbe und der höheren Transparenz eine unauffällige Lösung dar. Zudem haben sie eine besonders glatte Oberfläche und sind somit leichter zu reinigen. Außerdem nehmen sie so gut wie keine Farbstoffe aus der Nahrung auf – das Weiß der Brackets bleibt erhalten.

Aligner sind transparente, individuell angepasste Zahnschienen (Aligner), die sich für viele leichte und mittlere Fehlstellungen bei Jugendlichen und Erwachsenen eignen. Sie sind sehr dezent und eine ästhetische, metallfreie Alternative zu vielen herkömmlichen Zahnspangen.

Die Vorteile im Überblick:

  • Aufgrund des transparenten Spezialkunststoffs werden Ihre Mitmenschen kaum bemerken, dass Sie eine Zahnschiene tragen.
  • Die Aligner sind zum Essen, Trinken oder zur Zahnpflege jederzeit herausnehmbar.
  • Die Schienen sind sehr dünn und sitzen präzise, was das Tragen angenehm macht.

Sie haben Fragen zur unauffälligen Zahnkorrektur? Wir beraten Sie gern.