Kontakt

September 2022 – Gesund beginnt im Mund – in Kita & Schule

Wie in jedem Jahr findet am 25. September der „Tag der Zahngesundheit“ statt. Diesmal steht der bundesweite Gesundheitstag unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – in Kita & Schule“.

Im Mittelpunkt steht die Gruppenprophylaxe an Kitas und Schulen. Dieses bundesweite Programm hat seit mehr als 30 Jahren eine wichtige Funktion bei der Prävention von klein auf.

Zahnärztinnen, Zahnärzte und Prophylaxefachkräfte besuchen Kitas und Schulen, um die Kinder zu untersuchen und sowohl die Kinder als auch die Pädagogen über die Zahn- und Mundgesundheit zu informieren. Parallel dazu üben die Kinder oft gemeinsam das korrekte Zähneputzen ein. Alle diese Maßnahmen schärfen das Bewusstsein für die Wichtigkeit der eigenen Zahnpflege und motivieren zu regelmäßigen Zahnarztbesuchen.

Die Gruppenprophylaxe erreicht auch Kinder, die zu Hause nicht gut unterstützt werden und hilft somit, ungleiche Chancen im Hinblick auf gesunde Zähne abzumildern. Die Maßnahmen an Kitas und Schulen leisten daher einen entscheidenden Beitrag zur Mundgesundheitsförderung aller Kinder und sind eine wichtige Ergänzung der Prophylaxe in den Zahnarztpraxen.

Das ist der Tag der Zahngesundheit

Mit dem seit 1991 in ganz Deutschland stattfindenden Tag der Zahngesundheit möchte der Aktionskreis (bestehend aus Krankenkassen, Zahnärzten, Gesundheitsämtern und Arbeitsgemeinschaften) die Aufmerksamkeit der Bevölkerung auf die Zahn- und Mundgesundheit lenken. Dazu gibt es eine große Kampagne mit zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land. Das Motto für den Tag der Zahngesundheit wird in jedem Jahr neu bestimmt.

 

Zur nächsten News dieses Monats: Schöne Zähne mit Füllungen und Zahnersatz

Gesund beginnt
im Mund!

Termin online buchen

Online-Video-Sprechstunde

Smile 3D – Beratungsvideos

Unser Newsletter